Gebsattel

Gebsattel

Bürgermeister Gerd Rößler

„Wohnen und Leben auf dem Land in der Nähe zu Rothenburg ob der Tauber bleibt zu reellen Preisen attraktiv. Ein neues Baugebiet ist in Planung. Es bietet auch für Neubürger die Chance, sich einzubringen in eine solidarische Gemeinschaft, in der jeder den anderen noch kennt und schätzt.“

Die Nähe zu Rothenburg ist prägend für das Leben und die Entwicklung der Gemeinde in Geschichte und Gegenwart. Schüler aus Gebsattel können das Rothenburger Schulzentrum einfacher erreichen als manche aus der Stadt. Woh-nen in Gebsattel hat sich zunehmend als eine gute Alternative erwiesen. Die Gemeinde wird ein weiteres attraktives Wohnbaugebiet ausweisen. Gemeinsam mit Insingen und Neusitz unterhält Gebsattel eine moderne Grundschule mit Mittagsbetreuung. Das Gemeinschafts-leben bestimmen aktive Kirchengemein-den und Vereine: Musikverein mit eigener Veranstaltungshalle, Fußballverein FV 68, Motorradfreunde Kirnberg, Gesang-verein, Gartenbauverein, Imkerverein, Schützenverein und Evangelische Land-jugend. Was dörflicher Zusammenhalt bewirken kann, hat Bockenfeld bei der Dorferneuerung bewiesen.

Zahlen 1.714 Einwohner / 1.912 ha Fläche

Gemeindeteile Gebsattel – Bockenfeld – Eckartshof – Kirnberg – Pleikartshof – Rödersdorf – Speierhof – Wildenhof

Infrastruktur  Kindergarten, Grundschule Gebsattel‐Insingen‐Neusitz, Musik‐ und Veranstaltungshalle des Musikvereins, Dorf-gemeinschaftshaus Bockenfeld, Rathaus (Gemeindeverwaltung im EG und Dorfgemeinschaftsraum im OG), Kath. Pfarrzentrum St. Laurentius, Evang. Gemeindezentrum St. Martin, Sportgelän-de des FV 68, markierte Rad‐ und Wanderwege, Gastronomie

Gemeindeverwaltung
Schulstraße 10
91607 Gebsattel
Tel. 09861 / 23 24
Fax 09861 / 875 030
gemeinde@gebsattel.de

www.gebsattel.de